CI/CD für iOS Projekte

Sebastian Messingfeld, Macoun 2019

Terrassensaal, Freitag, Session 2, Macoun 2019

Bei der Umsetzung eines Continuous Delivery Prozess für iOS Apps ist man mit gewissen Herausforderungen konfrontiert. Im Vortrag wird gezeigt, wie man macOS mit Ansible provisionieren kann und wie man sein Xcode-Projekt aufbaut um mit fastlane das Zertifikatsmanagement zu übernehmen und unabhängig von konkreten macOS Buildservern und -services zu sein. Dazu wird gezeigt wie Build-Pipelines mit automatisierten Quality Checks während der Entwicklung und der Distribution der App in der Praxis aussehen können.

Video laden Material & Quellenverzeichnis laden