Abos ohne Apple?

Frank Illenberger, Macoun 2018

Terrassensaal, Samstag, Session 2, Macoun 2018

Seit Apple Abonnements in seinen App-Stores stark fördert, wechseln immer mehr Apps zu diesem Modell. Mit Mac- und iOS-Anwendungen ist man damit jedoch nicht unbedingt an Apple gebunden. In diesem Vortrag zeige ich mit welchen Techniken wir unsere Hauptanwendung auch für Teams abofähig gemacht haben und gebe Einblick in die Entwicklung unseres eigenen Aboservers in Objective-C. Da der Cashflow beim Umstieg auf ein Abomodell üblicherweise einbricht, zeige ich noch, wie man diesen Effekt simulieren kann, um auch betriebswirtschaftlich darauf vorbereitet zu sein.

Video laden Material laden